Für Busgruppen

Salla ist eine gute Wahl für Ihre Gruppenreise. Einheitliche und für Gruppen geeignete Unterkünfte finden Sie sowohl in den Hotels als auch den Ferienhäusern.

Die lokale Kultur, die ereignisreiche Geschichte und die beeindruckende Natur der Wildnis bilden den idealen Rahmen für einen unvergesslichen Urlaub. Die lokale Rentierzuchtkultur kann in den eigens für Busgruppen gestalteten Rentierprogrammen von Peski, Loorti und Kössi erkundet werden. Im Museum der Kriegs- und Wiederaufbauzeit von Salla nehmen kompetente Museumsführer Sie auf eine Zeitreise durch die Geschichte mit, wohingegen Sie die echten Kriegsschauplätze des Zweiten Weltkriegs auf einer geführten Kultur- und Kriegsgeschichtstour erkunden können. Zudem können Sie einen Einblick in die Exotik der russischen Grenze auf einer Tour mit dem Kanu, dem Kirchenboot oder dem Motorschlitten erhalten.

Das Salla Ski Resort bietet aktiven Skifahrern hervorragende Trainingsmöglichkeiten. Das Trainingsprogramm kann noch weiter ausgebaut werden, indem die Übungsmöglichkeiten des Sportzentrums von Salla sowie des Spas mit einbezogen werden.

Für Geschäftsmeetings und Teambesprechungen gibt es in Salla sowohl für kleine als auch große Gruppen geeignete Konferenzräumlichkeiten und Aktivitäten.