Fotografieren

Der Sonnenaufgang, das Erwachen der Natur im Frühling, das Leuchten der Polarlichter, die Tiere der Wildnis, die verschneiten Nadelwälder und die scheinbar endlosen Fjelle sind nur wenige Beispiele dafür, was die Wildnis von Salla dem Naturfotografen zu bieten hat. Falls Sie mehr über die Kunst des Fotografierens erfahren möchten, können Sie an einem Fotokurs oder einer geführten Fototour teilnehmen.



Facebook Twitter
1/10

Eine schmerzliche Aufgabe

Der Winterkrieg war ausgebrochen. Wir wählten etwa ein Dutzend von Männern aus, die mit der Geleitung und Führung von Mensch und Vieh beauftragt waren, über die Savukoski Straße in Richtung Westen zu flüchten. In Kotala mussten wir die Rinder im Stall erschießen, da wir sie nicht mehr...