Bootsfahrt zur Russischen Grenze – Abstecher zur Mitternachtssonne

Unsere Fahrt beginnt am Hauptgebäude, wo wir zunächst überprüfen, ob Ihre Schuhe und Bekleidung passend für den Ausflug sind. Bei Bedarf leihen wir Ihnen Regenbekleidung und Gummistiefel. Im Anschluss fahren wir (mit eigenen Autos der Gäste) ungefähr 20 km bis zum Dorf Onkamo, nahe der Finnisch-Russischen Grenze.

An den Ufern des Onkamo-Sees befinden sich 2 große Boote – sogenannte Kichenboote. Das Boot bietet Sitzplätze für16 Personen, 10 Ruderplätze sowie die restlichen für Mitfahrer. Der Führer sitzt hinten und hilft beim Steuern des Bootes. Der Führer wird Ihnen zeigen, wie man mit dem Boot rudert und steuert. Zunächst wird das Ruder-Team eingeschult, bevor wir zum Onkamo-See starten.

Genießen Sie die herrliche Landschaft, während in sanftem Tempo gerudert wird, und lauschen Sie den Geschichten über Natur und Leben in Ost-Lappland. Nach 40 Minuten erreichen wir die Grenzzone und haben die Gelegenheit, die Russische Seite des Sees zu betrachten. Wir halten nur wenige hundert Meter vor der Grenze.

Nun wird es Zeit, einen Abstecher zu einer kleinen Insel zu machen, wo ein Picknick mit Lagerfeuer auf dem Programm steht. Wir werden Kaffee/Tee aufbrühen und Würstel über dem Feuer grillen. Im Juni und in der ersten Julihälfte kann man die Mitternachtssonne erleben.

Nach dem Picknick werden wir mit dem Boot - diesmal mithilfe eines Motors - zu den Autos zurückkehren.

Zeitraum:

1.6. - 30.9.

Preis:

40 €

Dauer:

3 - 4 Stunden

Sprachen:

Englisch, Finnisch

Im Preis inbegriffen:

Mahlzeiten, Ausrüstung, Führung,

Wesentliche Information
Languages: Finnisch, Englisch
Zahlungsarten Bankkarte, Visa, Master Card, American Express
Kontaktinformation:

Sallan Poropuisto/ Salla Reindeer Park

puh +358(0)16 837771
Fax: +358(0)16 837728

Homepage »

Hautajärventie 111
98900 Salla