Kanuausflug zum Oulanka Nationalpark

Unser Ausflug beginnt am Hauptgebäude des Rentierparks, wo Sie Ihren qualifizierten Führer kennenlernen werden. Dieser versorgt Sie mit Schwimmwesten, wasserdichten Beuteln für Zubehör, Regenbekleidung und wasserdichten Schuhen, falls nötig. Im Anschluss wird er Ihnen die Ausflugsroute auf einer Karte zeigen.

Nach der Einführung im Rentierpark werden Sie (alle Teilnehmer mit eigenem Auto) bis zum Parkplatz bei Savilampi, ca. 45 km vom Rentierpark entfernt, fahren. Der Führer wird Ihnen den Weg zeigen. Wir setzen unseren Ausflug zu Fuß fort, und zwar bis zum Savilampi Teich (ca. 1,2 km vom Parkplatz entfernt).

Beim Savilampi Teich angekommen wird es Zeit, die bereits am Ufer bereitstehenden Kanus zu Wasser zu lassen. Mithilfe der Anweisungen des Führers werden Sie paarweise in die Kanus einsteigen und lernen, wie man paddelt. Zu Beginn des Ausfluges werden wir langsam fahren, damit wir unsere Paddelkenntnisse trainieren können. Der erste Abschnitt führt vom Savilampi Teich bis zum Oulankajoki Fluss. Auf diesem friedlich dahin strömenden Fluss ist es leicht entlang zu paddeln. Es gibt nur eine kurze Passage mit Stromschnellen (welche Sie auch am Flussufer umgehen können, während der Führer sich um die Kanus kümmert, falls nötig). Während wir uns den Fluss entlang treiben lassen, können Sie die malerische Landschaft des Oulanka Nationalparks genießen. Hier erleben wir einmalige Felsbänke, steile Hänge und grüne Weiden entlang des Flussufers.

Auf halbem Wege werden Sie bei den Taivalköngäs Wasserfällen halten und diese über eine Hängebrücke überqueren. Die Wanderung wird ca. eine halbe Stunde dauern.

Von den Taivalköngäs Wasserfällen paddeln Sie noch 0.5 Kilometer, bis Sie zu einer wunderschönen Naturweide kommen. Hier wird der Führer ein Picknick an einem Lagerfeuer bereiten. Zum Mittagessen gibt es warme Rentierburger (Schwarzbrot, Käse, Salami und Rentierfleischburger), Kaffee, Saft und Backwaren. Sie werden auch selber Würstchen über dem offenen Feuer grillen können. Falls Sie einen speziellen Ernährungsplan befolgen, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir Ihre persönliche Mahlzeit einplanen können.

Nach dem Mittagessen werden Sie nach Savilampi zurückpaddeln. Am Ende der Tour wird der Führer Sie zum Parkplatz zurück begleiten, von wo Sie dann zum Rentierpark zurückfahren können. Die Exkursion hat eine Länge von insgesamt 3 km Fußweg und 8 km Kanufahrt.

Folgende Sicherheitsausrüstung wird vom Führer mit transportier: ein Rettungsseil, eine Rettungsweste (Tragekapazität: neben dem Führer noch eine zweite Person), ein Erste-Hilfe-Kasten, Reservekleidung und Mobiltelefon.

Zeitraum:

1.6. - 30.9.

Preis:

92 €

Dauer:

6 Stunden

Sprachen:

Englisch, Finnisch

Im Preis inbegriffen:

Mahlzeiten, Ausrüstung, Führung,

 

 

Wesentliche Information

 

Sprachen:

Finnisch, Englisch

 

Zahlungsarten

Bankkarte, Visa, Master Card, American Express

Wesentliche Information
Languages: Finnisch, Englisch
Zahlungsarten Bankkarte, Visa, Visa Electron, Master Card, American Express
Kontaktinformation:

Sallan Poropuisto/ Salla Reindeer Park

puh +358(0)16 837771
Fax: +358(0)16 837728

Homepage »

Hautajärventie 111
98900 Salla